Absprungsicherung für Kontaktschaukeln

47,08 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: 7 Tage

Download des Produktdatenblatts

Absprungsicherung für Kontaktschaukeln 

Dieser Artikel ist nach EN 1176 für den Einsatz an Spielplatzgeräten im öffentlichen Bereich geeignet.

BM-200639
  • Artikelbeschreibung
  • Informationen
  • Fallschutzhöhen
  • Fragen zu diesem Produkt

Details

Absprungsicherung für Kontaktschaukeln

Material: Edelstahl mit Schlauchüberzug;
Zur Verwendung von flachen Schaukelsitzen für Sechseckschaukeln; einfache Befestigung durch Kettenführung direkt an der Schaukelkette;
für Kettenabstand von ca. 45 cm.

Dieser Artikel ist nach EN 1176 für den Einsatz an Spielplatzgeräten im öffentlichen Bereich geeignet.

Zusatzinformation

Art.-Nr. BM-200639
Lieferzeit 7 Tage

Sicherheitshinweise Untergrund und Fallhöhen EN 1177

Seit September 1998 sind die neuen Europanormen EN 1176 und EN 1177 gültig. Sie wurden auf der Basis der bis dahin geltenden DIN 7926 erstellt. Unsere Kinderspielplatzgeräte werden ausschließlich unter Berücksichtigung dieser Normen gefertigt, ohne dabei an Attraktivität, Spannung und Spielwert zu verlieren. Sollten Sie Fragen zur Sicherheit auf Kinderspielplätzen haben, sprechen Sie uns doch einfach an. Wir beraten Sie gerne!

Lfd. Nr.BodenmaterialBeschreibungMindestschichtdicke in mmMax. Fallhöhe in mm
1 Beton/Stein     600
2 Bitumen, gebundene Böden     600
3 Oberboden     1000
4 wassergebundene Decken     1000
5 Rasen     1500
6 Holzschnitzel mechanisch zerkleinertes Holz (keine Holzwerkstoffe), ohne Rinde und Laubanteile, Korngröße 5 mm bis 30 mm 200 3000
7 Rindenmulch zerkleinerte Rinde von Nadelhölzern, Korngröße 20 mm bis 80 mm 200 3000
8 Sand ohne schluffige bzw. tonige Anteile, gewaschen, Korngröße 0,2 mm bis 2 mm 200 3000
9 Kies rund und gewaschen, Korngröße 2 mm bis 8 mm 200 3000
10 synthetischer Fallschutz mit HIC-Prüfung   3000